Den Sommer einfangen

Sommer, früchte, mirabellen, konfitüre, gelb

So kann man den Sommer ganz leicht einfangen und auch im Winter Sommer genießen – zumindest den Geschmack und die Erinnerung an den letzen Sommer: Mit selbst gemachter

Mirabellen-Konfitüre

(oder anderer sonnengelber Konfitüre).

Am besten schon mal für den nächsten Sommer das Rezept vormerken. Man nehme …

1 kg Mirabellen (gewaschen und entsteint) püriere etwa die Hälfte und schneide die übrigen Früchte in Stücke. Mische sie mit 500 g 2:1 Gelierzucker, lasse das ganze eine halbe Stunde ziehen. Dann den Saft einer halben Zitrone zufügen und drei Minuten sprudelnd kochen. Vom Herd ziehen und 2 Eßl. Marillenlikör oder einen anderen Fruchtlikör- oder -brand unterrühren und sofort ist saubere Schraubgläser füllen. Fest versschließen, 5 Minuten auf den Kopf stellen und abkühlen lassen.

Nicht nur lecker zum selber essen, auch ein tolles Mitbringsel/Geschenk.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s